Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Straßdorf

Gewerbegebiet Straßdorf: Bürgerinnen und Bürger äußern Bedenken gegen Erweiterung

Foto: hs

Das Gewerbegebiet „Straßdorf Süd“ soll erweitert werden. Dagegen regen sich Proteste aus der Bürgerschaft.

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Heino Schütte
15 Sekunden Lesedauer

Es geht im Kern um die Umsiedlung der Großbäckerei Schmid-​Kuhn von Bettringen nach Straßdorf. Die Bäckerei will damit auch Fahrstrecken zur Kundschaft und den Filialen verkürzen. Vor allem Anwohner äußern nun Bedenken, fürchten sich besonders vor einer zunehmenden Verkehrsbelastung Straßdorfs. Ausführliches zum Thema am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1282 Aufrufe
63 Wörter
43 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/21/gewerbegebiet-strassdorf-buergerinnen-und-buerger-aeussern-bedenken-gegen-erweiterung/