Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

Schulzentrum Strümpfelbach ist 50 Jahre alt

Foto: gbr

Der Bettringer Campus mit Scheffold-​Gymnasium, Adalbert-​Stifter-​Realschule, Sporthalle, Sportplatz und aufwändig gestalteten Außenanlagen war damals ein Paradebeispiel für die Beton-​Architektur der 70er-​Jahre und einem neuen pädagogischen Ansatz.

Dienstag, 05. Oktober 2021
Gerold Bauer
34 Sekunden Lesedauer

Lange Haare auch bei Jungen und Männern, Nickelbrillen, Schlaghosen und T-​Shirts mit Batik-​Dekor: So muss man sich in den 70er-​Jahren den Campus des neuen Schulzentrums Strümpfelbach vorstellen. Es war die Zeit der „Hippies“ und einer neuen Pädagogik, die seinerzeit beim Konzept von Scheffold-​Gymnasium und Adalbert-​Stifter-​Realschule mit einer bewusst modernen Architektur einherging. Weitläufige Grünanlagen, Sitzstufen und Kommunikationsräume (statt grauer Schulhöfe, in denen man gesittet sein Pausenbrot verdrückte) machten schon beim Betreten des Schulgeländes deutlich, dass hier ein ein neuer pädagogischer Wind wehen sollte.

Die Rems-​Zeitung blickt zurück auf die Eröffnungsfeier am 1. Oktober 1971 und stellt fest: In den Reden gab es richtungsweisende Aussagen! Lesen sie dazu den Bericht in der Dienstagsausgabe!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

937 Aufrufe
138 Wörter
11 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/5/schulzentrum-struempfelbach-ist-50-jahre-alt/