Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

RZ-​Serie „Dem Müll auf der Spur“: Abfallplage nach dem Wiederaufbau

Foto: Schäfer

Viel Politik ist im Spiel während des Wirtschaftswunders von 1950 bis etwa 1963, das erst durch die Bergbaukrise Anfang der 1960er Jahre allmählich abklingt. Die Schlagworte dieser Zeit stehen einerseits unter der Überschrift „Soziale Marktwirtschaft“ mit Bundeskanzler Ludwig Erhard und andererseits unter der Devise „Wohlstand für alle“.

Montag, 29. November 2021
Michael Maier
57 Sekunden Lesedauer

In den Trümmerjahren nach 1945 liegen die mittleren und großen Städte in Schutt und Asche. 2,25 Millionen Häuser sind zerstört sowie etwa die gleiche Zahl massiv beschädigt. Die Not wird zwangsläufig zur Tugend durch die Wiederverwendung der in Trümmern und Schutt vorhanden Bausubstanz(en). Die Rolle der „Trümmerfrauen“ bei der Beseitigung des Bauschutts und dem Recycling der noch brauchbaren Materialien dürfte sattsam bekannt sein. Auch das Recycling von militärischer Ausrüstung wie etwa Uniformen zu Textilien sowie die Zweckveränderung von Stahlhelmen und Ausrüstungen zu Kochtöpfen, Sieben, Spielzeug und Blumenkübeln war selbstverständlich an der Tagesordnung. Not macht erfinderisch. Mehr in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Welche Probleme Müll in den Weltmeeren macht, was das mit Plastik zu tun hat und warum nicht alle Länder dem deutschen Hang zur Mülltrennung frönen, das steht am 4. Dezember in der Rems-​Zeitung. Bisher erschienen sind in der Serie unter anderem „Dem Müll auf der Spur: Antike, Mittelalter, Seuchen, Ratten“, „Abfall, Müll und Fäkalien gab es schon immer — Vorbemerkung und Kontext“ und „Was tun mit dem Müll? Die Anfänge der Müllabfuhr“.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

856 Aufrufe
230 Wörter
50 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/29/rz-serie-dem-muell-auf-der-spur-muellplage-nach-dem-wiederaufbau/