Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

TSGV Waldstetten: Co-​Trainer Peter Frömmel bleibt und unterstützt Sportliche Leitung

Foto: RZ

Fußball-​Landesligist TSGV Waldstetten hat sich große Gedanken um die Personalie Peter Frömmel gemacht. Den Co-​Trainer von Mirko Doll wollte man unbedingt halten, man wollte aber noch mehr. Und so beschloss die Sportliche Leitung um Markus Diezi, dass Frömmel neben seiner Co-​Trainertätigkeit zusätzlich noch die Sportliche Leitung unterstützt – Frömmel ist diesem Wunsch nun nachgekommen.

Sonntag, 14. März 2021
Alex Vogt
1 Minute 17 Sekunden Lesedauer

Frömmel geht damit in der kommenden in seine bereits dritte Saison als Co-​Trainer beim TSGV, wird aber auch mit weiteren Aufgaben bedacht. „Ich denke, dass ich durch meine Kontakte in den Göppinger Raum der Sportlichen Leitung rund um Markus Diezi und Edgar Fischer durchaus unterstützend unter die Arme greifen kann“, sagt der aus Donzdorf kommende Frömmel zur Verlängerung.
Diezi ist froh, dass Frömmel ein Löwe bleiben wird. „Zu Peters Stärken zählen neben seinem fußballerischen Erfahrungsschatz sein Charakter und seine menschliche Art und Weise im Umgang mit der Mannschaft. Durch diese Eigenschaften ist Peter die optimale Besetzung für die Position des Co-​Trainers.“
Charmant ist diese Lösung auch deshalb, weil die beiden Söhne Frömmels, sechs und acht Jahre alt, selbst Fußball spielen und das Training manchmal auf denselben Tag wie das der Aktiven fällt. „In ein paar Jahren möchten sie wahrscheinlich nichts mehr von mir wissen, da möchte ich die Zeit jetzt noch gut nutzen mit den Jungs“, sagt Frömmel lachend. Und die Zeit, die er dann vielleicht mal weniger auf dem Platz neben Doll verbringt, die investiert er dann in die Unterstützung der Sportlichen Leitung. Ob und wann es mit der Saison noch weitergeht, weiß natürlich auch Frömmel nicht. Personell hat er aber Ideen, was diese Region angeht. „Ich glaube nicht, dass wir große personelle Veränderungen in den Vereinen erleben werden. Da geht es doch allen Vereinen ähnlich, man kann sich die Spieler nicht anschauen, es findet schließlich nichts statt“, sagt Frömmel.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 15. März.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1286 Aufrufe
310 Wörter
38 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/14/tsgv-waldstetten-co-trainer-peter-froemmel-bleibt-und-unterstuetzt-sportliche-leitung/