Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

TV Wetzgau: Andreas Toba ist in Tokio dabei

Foto: TVW

Die anstehenden Olympischen Spiele in Tokio sind stets sein großes Ziel gewesen. Seit diesem Samstag ist es nun Gewissheit, dass Andreas Toba, Bundesligaturner des TV Wetzgau, einmal mehr um Olympia-​Medaillen kämpfen darf.

Sonntag, 13. Juni 2021
Alex Vogt
32 Sekunden Lesedauer

Der TVW-​Athlet gewann am Samstag in München die zweite (und entscheidende) Olympia-​Qualifikation mit über einem Punkt Vorsprung auf den deutschen Sechskampf-​Meister Lukas Dauser und wurde an diesem Sonntag vom DTB-​Lenkungsstab für Tokio nominiert.
Paul Schneider, Trainer des TV Wetzgau, freut sich sehr mit seinem Athleten: „Andreas hat einmal mehr gezeigt, dass er Deutschlands bester Turner ist, wenn er sich keine Fehler erlaubt. Er hat einen perfekten Tag erwischt und fährt somit vollkommen zurecht zum dritten Mal nach den Spielen in London 2012 und Rio de Janeiro 2016 zu den größten Wettkämpfen der Welt.“


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2468 Aufrufe
128 Wörter
41 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/13/tv-wetzgau-andreas-toba-ist-in-tokio-dabei/