Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Weißwurst-​Frühstück am Himmelsstürmer

Foto: ws

Der Freundeskreis um Dr. Werner Schlummer hatte nach der Corona-​Zwangspause endlich wieder zum Stammtisch der Wetzgauer Aussichtsturm-​Freunde und am Sonntag die Bevölkerung zum Weißwurst-​Frühstück eingeladen.

Montag, 23. August 2021
Gerold Bauer
30 Sekunden Lesedauer

Beim Weißwurst-​Frühstück am Sonntag zeigte sich der Himmel über dem Landschafts– und Familienpark Wetzgau bis etwa 13 Uhr heiter und sonnig. Dann aber zogen dunkle Wolken auf, und heftige Regenschauer trieben die Besucher des Terrassenfestes des Freundeskreise Himmelsstürmer unter die aufgestellten Sonnenschirme, die zu Regenschirmen wurden. Diese boten aber nur wenig Schutz bei dem Nass, das im Himmelsgarten niederprasselte.
Dennoch waren die Veranstalter recht zufrieden mit dem Zulauf und dem Interesse an dem kleinen Fest. Bot die Veranstaltung doch zum ersten Mal wieder für die Bevölkerung Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre am Aussichtsturm Himmelsstürmer zu treffen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1406 Aufrufe
122 Wörter
26 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/23/weisswurst-fruehstueck-am-himmelsstuermer/