Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Footvolley-​Europameisterschaft: Israel siegt und Deutschland wird Dritter

Fotos: Zimmermann

Ben Ishay und Maior Haas aus Israel haben das Finale der Sparkassen-​Footvolley-​Europameisterschaft in Schwäbisch Gmünd mit 2:0 gegen Frankreich gewonnen. Dennis und Mitch Weber sicherten sich durch ein 2:0 im kleinen Finale gegen Spanien EM-​Bronze.

Sonntag, 08. August 2021
Alex Vogt
35 Sekunden Lesedauer

Es war der emotionale Höhepunkt in diesem Turnier: Das Team Deutschland I mit Dennis und Mitch Weber wurde im Spiel um Platz drei vom Gmünder Publikum zum Erfolg getragen, besiegte Spanien in zwei Sätzen.
Es folgte ein klasse Finale zwischen Frankreich und Israel. Ron Ben Ishay und Maior Haas dominierten von Beginn an das Geschehen. Frankreich mit Antonie Ottaviani und Dumè Sussini versuchte zwar alles mit ihrem perfekten Kopfballspiel, aber Israel war eine Klasse für sich. Das 18:8 und 18:11 war eine Machtdemonstration des neuen Europameisters.

Mehr zur Footvolley-​EM auf dem Gmünder Johannisplatz lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 9. August.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3070 Aufrufe
141 Wörter
43 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/8/8/footvolley-em-israel-siegt-und-deutschland-wird-dritter/