Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„Musik in Gmünder Kneipen“ gibt’s wieder

Archiv-​Foto: gbr

Am Freitag, 8. Oktober ist es laut Stadtverwaltung wieder soweit: Ab 21 Uhr fällt der Startschuss für die „Musik in Gmünder Kneipen“, die damit zum 30. Mal stattfindet.

Dienstag, 28. September 2021
Gerold Bauer
31 Sekunden Lesedauer

„Man darf Gmünd getrost als die Ursprungsstadt der Kneipenmusik bezeichnen.“, sind Macher und Fans überzeugt. Denn obwohl diese Veranstaltung in der Region und in ganz Deutschland oftmals kopiert wurde, kann keiner der „Nachahmer“ auf ein so langes Bestehen zurückblicken. Die Bands und DJ’s geben laut Plan für dieses Jahr in den 25 Lokalen wieder Vollgas und präsentieren eine bunte Palette der verschiedensten Musikrichtungen.

Alle Musikbegeisterten sind herzlich zum Bummeln und Verweilen in die Kneipen, Lokale und Cafés der Gmünder Innenstadt eingeladen und dies – wie seit der ersten Veranstaltung – bei freiem Eintritt!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2546 Aufrufe
124 Wörter
17 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/9/28/musik-in-gmuender-kneipen-gibts-wieder/