Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

SG Bettringen: Der größte Sportverein in Gmünd ehrt 124 erfolgreiche Mitglieder

Foto: zi

Bei ihrer Sportlerehrung zeichnete die Sportgemeinde Bettringen als der größte Gmünder Sportverein insgesamt 124 Sportlerinnen und Sportler für ihre Leistungen mit der Bronzenen, Silbernen und Goldenen Leistungsplakette aus.

Sonntag, 09. Oktober 2022
Gerold Bauer
28 Sekunden Lesedauer

Ganz besonders freuten sich die 1. und 2. Stellvertretenden Vorsitzenden Markus Seitz und Jörg Spindler, dass sie Milaine Ammon und Leon Hofmann von der Leichtathletik-​Abteilung sowie die Tischtennisspielerin Heike Gerst mit der Goldenen Leistungsplakette auszeichnen durften. Ebenfalls Gold erhielten die Handballerinnen der weiblichen Jugend A der Roten Löwen HSG Bargau/​Bettringen für ihre Württembergische Meisterschaft. In einer Sonderehrung würdigte. Vorsitzender Hannes Barth die herausragende Einzelleistung des Ultraläufers Walter Hösch mit einer Goldenen Sonderplakette.

Lesen Sie dazu den Bericht in der Rems-​Zeitung am 10. Oktober!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4193 Aufrufe
112 Wörter
52 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/10/9/sg-bettringen-der-groesste-sportverein-in-gmuend-ehrt-124-erfolgreiche-mitglieder/