Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

HSG Bargau/​Bettringen: Klaus Hieber verlängert

Foto: HSG Bargau/​Bettringen

Auch im kommenden Spieljahr wird Trainer Klaus Hieber die Geschicke bei den Handballdamen der HSG Bargau/​Bettringen leiten.

Dienstag, 12. April 2022
Alex Vogt
38 Sekunden Lesedauer

Unabhängig vom Saisonausgang – die Bezirksliga-​Meisterschaft und der Aufstieg in die Landesliga sind zum Greifen nahe – werden die Planungen für die Saison 2022/​23 bei den Handballdamen der HSG Bargau/​Bettringen vorangetrieben. Der wichtigste Eckpfeiler ist dabei die weitere Zusammenarbeit mit Trainer Klaus Hieber auch in der nächsten Saison.
„Eigentlich verlief die Verlängerung mit Klaus Hieber vollkommen problemlos. Kapitänin Anne Berger bestätigte, dass auch die Mannschaft mit dem aktuellen Trainerteam weiterarbeiten möchte, da insbesondere die Kompetenz des Trainers sehr geschätzt wird“, sagt der HSG-​Sportvorstand Michael Krauß.
Hieber zur Seite stehen werden weiterhin Co-​Trainer Felix Nuding sowie als Torwarttrainergespann Alessa Wiedmann und Benjamin Paul. Ebenfalls weiter an Bord bleibt Physiotherapeutin Emma Brandstetter.

Was Klaus Hieber zu seiner Vertragsverlängerung sagt, lesen Sie im Bericht von Axel Emele in der Rems-​Zeitung vom 13. April.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

971 Aufrufe
152 Wörter
42 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/12/hsg-bargau-bettringen-klaus-hieber-verlaengert/