Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Drei Fragen und Antworten zur neuen Gmünder Feuerwache

Foto: fleisa

An diesem Mittwoch befasst sich der Bauausschuss des Gemeinderats mit der Erweiterung des Gmünder „Florian“. Fest steht schon einmal, dass die Parlerstraße an der Ecke Sebaldstraße wegen des Neubaus der Fahrzeughalle geschlossen wird.

Mittwoch, 04. Mai 2022
Alexander Gässler
29 Sekunden Lesedauer

Die Innenstadtwache bleibt und wird erweitert. Das hat Auswirkungen auf den Verkehr. Auch städtebaulich wird sich viel verändern. Einen Architektenwettbewerb soll es deshalb aber nicht geben. Die Stadt plant das Ganze lieber selbst.

Warum Gmünd jetzt Tempo macht und wie es um das Verkehrskonzept bestellt ist, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Feuerrot und futuristisch: So könnte die neue Feuerwache aussehen.

Die bisher bekannten Entwürfe sorgen schon für reichlich Gesprächsstoff.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1270 Aufrufe
117 Wörter
13 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/4/drei-fragen-und-antworten-zur-neuen-gmuender-feuerwache/