Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Postamt in Lorch schließt Anfang 2023 — findet sich ein Nachfolger?

Foto: Ulrich Rund

Die Betreiberin der einzigen Partnerfiliale der Deutschen Post in der Lorcher Kernstadt hat ihren Vertrag zu Ende Februar 2023 fristgerecht gekündigt – ein Abschied aus wirtschaftlichen Gründen. Die Post– und DHL-​Gruppe versichert, weiterhin eine Filiale in der Stadt betreiben zu wollen und bereits Gespräche mit potenziellen Nachfolgern zu führen.

Dienstag, 20. September 2022
Benjamin Richter
53 Sekunden Lesedauer

Gibt es bald kein Postamt mehr in der Stadt Lorch? Derartige Befürchtungen nähren die Aushänge, die vor Kurzem in den Schaufenstern der Poststelle von Anja Morbach in der Poststraße 12 aufgetaucht sind.
„Aufgrund der momentanen wirtschaftlichen Lage schließt die Filiale auf Ende Februar 2023“, ist darauf in Handschrift zu lesen. Und weiter: „Über den neuen Standort bzw. den neuen Betreiber der Post haben wir noch keine Infos.“
Der Filialpartner in Lorch habe seinen Vertrag fristgerecht zu Ende Februar 2023 gekündigt, teilt Marc Mombauer, regionaler Pressesprecher der Deutschen Post DHL Group für Baden-​Württemberg, am Dienstag auf Anfrage der Rems-​Zeitung mit.
„Es soll auf jeden Fall weiterhin eine Postfiliale in Lorch geben“, stellt Mombauer klar. Um dieses Ziel zu erreichen, sei die Vertriebsleitung mit der Suche nach einer Nachfolgelösung betraut worden. „Erste Gespräche werden bereits geführt“, lässt der Kommunikationsreferent durchblicken.

Wie die Deutsche Post in den Ausbau ihres stationären Netzes investiert und welche neuen Öffnungszeiten für die Filiale in Lorch gelten, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2283 Aufrufe
213 Wörter
10 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/20/postamt-in-lorch-schliesst-anfang-2023---findet-sich-ein-nachfolger/