Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Seniorennachmittag in Waldstetten

Foto: astavi

Die Gemeindeverwaltung Waldstetten hatte über 300 Seniorinnen und Senioren zum traditionellen Nachmittag eingeladen. Die zur Tradition gewordene Veranstaltung bot ein buntes Programm und ehrte die ältesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Dienstag, 14. November 2023
Sarah Fleischer
32 Sekunden Lesedauer

Sobald die Blätter von den Bäumen fallen, das Jahr sich dem Ende neigt, die Hektik sich legt und die besinnliche Zeit vor der Tür steht, lädt die Gemeindeverwaltung Waldstetten mit Schultes Michel Rembold alle über 70-​jährigen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus allen Ortschaften und Höfen zum traditionellen Seniorennachmittag.
Vor dem Eingang begrüßt Bürgermeister Rembold zusammen mit Ortsvorsteherin Monika Schneider jeden einzelnen Gast persönlich. Schnell füllte sich die festlich dekorierte Stuifen-​Halle, wo Rembold alle Anwesende begrüßte und den Nachmittag mit Unterhaltung und Ehrungen eröffnete.

Wer von den Seniorinnen und Senioren alles geehrt wurde, steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2394 Aufrufe
130 Wörter
14 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/14/seniorennachmittag-in-waldstetten/