Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

12. Weihnachtsmarkt in Bettringen

Foto: fleisa

Dass Tradition nicht weniger Interesse bedeuten muss, zeigte der Bettringer Weihnachtsmarkt am Samstag: Er fand zum zwölften Mal statt, und die Parkplätze um das Gelände der Uhlandschule waren brechend voll.

Sonntag, 10. Dezember 2023
Sarah Fleischer
31 Sekunden Lesedauer

Alteingesessene Bettringer, junge Familien und Jugendliche füllten den Pausenhof der Uhlandschule, auf dem die Bettringer Vereine weihnachtliche Stimmung verbreiteten. Grillwürstchen, Glühwein, Kunsthandwerk und Internationales — die Auswahl ließ kaum Wünsche offen. Ein Highlight für die jüngsten Besucher war das Ponyreiten mit dem Weihnachtsmann als Anführer, angeboten vom Reit– und Fahrverein Bettringen.

Was auf den anderen Weihnachtsmärkten in der Region so los war, erfahren Sie in der Montags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4207 Aufrufe
124 Wörter
84 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/10/12-weihnachtsmarkt-in-bettringen/