Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Relegation zur Oberliga

Foto: Astavi

Nach der bereits feststehenden Vizemeisterschaft rückt beim Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd die Teilnahme an der Relegation um den Aufstieg in die Oberliga in den Fokus. Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic spricht im Hinblick auf das Hin– und Rückspiel am 17. und 25. Juni von einer 50:50-Chance.

Mittwoch, 07. Juni 2023
Alex Vogt
1 Minute 35 Sekunden Lesedauer

Mit den beiden Duellen zwischen dem 1. FC Mühlhausen (Vizemeister Verbandsliga Baden) und dem SC Lahr (Vizemeister Verbandsliga Südbaden) beginnt die Relegation um den Aufstieg in die Oberliga Baden-​Württemberg.
Das Hinspiel wird an diesem Donnerstag, 17 Uhr, in Mühlhausen angepfiffen und das Rückspiel findet am Sonntag, 17 Uhr, in Lahr statt. Der Gewinner dieses ersten Duells wird dann am Samstag, 17. Juni, um 15.30 Uhr zum ersten Spiel der zweiten Aufstiegsrunde beim 1. FC Normannia Gmünd und damit beim Vizemeister der Verbandsliga Württemberg antreten, ehe der FCN am Sonntag, 25. Juni, um 15 Uhr zum entscheidenden Rückspiel in Mühlhausen oder Lahr gastieren wird.
Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic äußert sich zu den Chancen seiner Mannschaft in dieser Aufstiegsrelegation, wirft aber auch noch einmal einen Blick auf die mit dem Auswärtsspiel bei der TSG Tübingen am Samstag zu Ende gehende Verbandsliga-​Saison 2022/​23.

Zlatko Blaskic spricht über…

die feststehende Verbandsliga-​Vizemeisterschaft hinter dem TSV Essingen.
„Wir wollten besser sein als in der Vorsaison, als wir Vierter waren. Das haben wir geschafft in einer Art und Weise, die mich sehr zufrieden stellt – einen Spieltag vor Schluss sind es zwölf Punkte Vorsprung auf den Dritten. Wir haben eine herausragende Saison gespielt. Trotzdem reichte es nicht für Platz eins, weil der TSV Essingen 23 Spiele in Folge nicht verloren hat. Wir sind aber mit Platz zwei sehr zufrieden.“

die Chance, über die Aufstiegsspiele in die Oberliga aufzusteigen.
„Beide möglichen Gegner, sowohl der 1. FC Mühlhausen als auch der SC Lahr, sind zwei Unbekannte. Ich werde mir am Donnerstag in Mühlhausen erstmals ein Bild machen und auch in Lahr vor Ort sehen, wie diese Mannschaften aufgestellt sind. Ich gehe davon aus, dass die Chancen für uns 50:50 stehen. Wir haben aber ganz klar das Ziel, uns über die Relegation für eine starke Saison zu belohnen und in die Oberliga aufzusteigen.“

Was Zlatko Blaskic zur Entwicklung bei der Normannia seit seinem Amtsantritt und der Kaderplanung für die neue Saison sagt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 7. Juni.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4438 Aufrufe
380 Wörter
350 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/6/7/normannia-gmuend-relegation-zur-oberliga/