Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Bargau/​Bettringen: Zwölfter Sieg im zwölften Spiel

Foto: Stoppany

Die in dieser Saison noch ungeschlagenen Handballerinnen der HSG Bargau/​Bettringen sind als Tabellenführer der Landesliga-​Staffel IV in der Bargauer Fein-​Halle gegen das Schlusslicht HSG Oberkochen/​Königsbronn angetreten. Die Gastgeberinnen feierten einen klaren 35:19-Sieg.

Mittwoch, 13. März 2024
Alex Vogt
27 Sekunden Lesedauer

Nach einem zähen Beginn hat sich der Spitzenreiter bereits zur Halbzeit eine komfortable 17:7 Führung erarbeitet. Am Ende gelang ein selbst in dieser Höhe verdienter 35:19-Derbysieg.
Verletzungs– und krankheitsbedingt standen mit Anja Schwenk und Lena Bundschuh zwei wichtige Stammspielerinnen der HSG Bargau/​Bettringen nicht zur Verfügung.

Was aus Sicht der HSG Bargau/​Bettringen neben dem deutlichen Heimsieg bei diesem Ostalbderby noch besonders erfreulich war, lesen Sie im Bericht von Axel Emele in der Rems-​Zeitung vom 13. März.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2712 Aufrufe
110 Wörter
33 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/13/hsg-bargau-bettringen-zwoelfter-sieg-im-zwoelften-spiel/