Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Die ersten Bäume in der Bocksgasse sind gepflanzt

Foto: tv

Grüne Urbanität — insbesondere echte Bäume statt Kübelpflanzen — ist im Sinne der Klimaanpassung vielen ein großes Anliegen. Wo vor zwölf Jahren im Bereich Bocksgasse/​Johannisplatz die letzten Bäume gefällt wurden, kommen nun fünf neue hin.

Montag, 18. März 2024
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Ein Konzept hat der Klima– Umwelt– Energie– und Bau-​Ausschuss des Gmünder Gemeinderats vor gut einem Jahr beschlossen, nun wird die Umsetzung konkret. Grundlage für das Maßnahmenpaket sind jene Leitlinien, die das Stuttgarter Büro Köber zusammengestellt hatte.

Welche Baumarten künftig die fünf Gmünder Partnerstädte repräsentieren und was bei der Pflanzung von Stadtbäumen berücksichtigt werden muss, lesen Sie am 19. März in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4206 Aufrufe
97 Wörter
25 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/18/die-ersten-baeume-in-der-bocksgasse-sind-gepflanzt/