Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ein Netzwerk für Frauen: Der Mehr Klub

Foto: privat

Ein Raum, in dem sich Frauen ungestört miteinander austauschen und netzwerken können – genau das will der Mehr Klub bieten. Gegründet wurde er von zwei Frauen von der Ostalb, das nächste Event steht bereits am Samstag an.

Mittwoch, 20. März 2024
Sarah Fleischer
42 Sekunden Lesedauer

Eine einfache Feststellung war für Julia Gruber und Helene, genannt Leni, Geddert der Impuls, den Mehr Klub zu gründen: „Frauen haben selten Gelegenheit, ungestört untereinander zu netzwerken, sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.“ Diesen Raum wollten Gruber und Geddert schaffen – und gründeten den „Mehr Klub“. Die erste Klub Nacht fand im September 2022 statt, seitdem gab es eine weitere, die dritte steht jetzt am Samstag an. In Durlangen im „meinraum“ findet das so genannte „Speaker Event“ statt, bei dem drei Frauen von ihren Lebenswegen und ihren Erfahrungen berichten.

Welche Frauen bei den Events sprechen, was das Ziel des Mehr Klubs ist und welche Veranstaltungen der Klub sonst außerdem bietet, steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung. Die Ausgabe gibt’s auch am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2471 Aufrufe
169 Wörter
26 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/20/ein-netzwerk-fuer-frauen-der-mehr-klub/