Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Sozialer Bürgerfahrdienst Lorch: Startdatum steht fest

Foto: svl

Am Montag, 29. April, nimmt der Soziale Bürgerfahrdienst Lorch seine Arbeit auf. Das Projekt wird komplett von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern gestemmt. Das muss man dazu wissen.

Dienstag, 26. März 2024
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Das Angebot richtet sich an Bürgerinnen und Bürger aus Lorch, die vor allem aufgrund eingeschränkter Mobilität einen Fahrdienst beispielsweise zum Arzt, Einkaufen, Therapie, Freunde et cetera benötigen. Aktuell gibt es laut Bürgermeisterin Marita Funk 32 Fahrerinnen und Fahrern, die sich bereit erklärt haben, die Fahrten ehrenamtlich durchzuführen. Ebenso gibt es zwei Koordinatoren, die die entsprechenden Fahrtenwünsche über das städtische Handy entgegennehmen.

Welche Regeln es für die Fahrten mit dem Bürgerfahrdienst gibt und wie man Fahrten anmeldet, steht am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3071 Aufrufe
114 Wörter
28 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/26/sozialer-buergerfahrdienst-lorch-startdatum-steht-fest/