Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Böbingen an der Rems

Jan Hendrik Pelz: „Every-​Day-​People“ im Rathaus Böbingen

Foto: bb

Wo ist Paula Pelz und wer ist Paula Pelz wirklich? Das konnten die Besucher der Vernissage am Freitag im Rathaus Böbingen im persönlichen Gespräch mit dem internationalen Künstler Jan Hendrik Pelz erfahren

Mittwoch, 27. März 2024
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Jan Hendrik Pelz präsentiert unter anderem die Bildserie seiner Schwester, „Every-​Day-​People“, im Rathaus. 365 Ölbilder auf Leinwandplatte, gemalt von Paula Pelz, die eine zentrale Rolle im Schaffen von Jan-​Hendrik Pelz spielt. Sie malt permanent, um „nicht unterzugehen“. So hat sie im Laufe der vergangenen Jahre schonmehr als 5000 Malereien und Zeichnungen erstellt.

Wer Paula Pelz wirklich ist und wie lange die Ausstellung noch im Böbinger Rathaus zu sehen ist, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1830 Aufrufe
113 Wörter
16 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/27/jan-hendrik-pelz-every-day-people-im-rathaus-boebingen/