Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

So Ebbes: Löschen, bitte!

Symbol-​Foto: Pixabay/​Foto-​Ostfriesland

„Löschen, bitte löschen“, möchte man bei so manchem Foto ausrufen, welches das eigene Konterfei zeigt. So ging es auch der Autorin dieses So Ebbes.

Mittwoch, 27. März 2024
Sarah Fleischer
1 Minute 8 Sekunden Lesedauer

Nun ist es ja in der digitalen Fotografie jederzeit möglich, missglückte Fotos zu löschen und dennoch gibt es immer wieder Bilder, auf denen man sich selbst nicht gefällt. Und niemand ist ungnädiger mit sich als der Betrachter oder die Betrachterin selbst: „Ach Herrjeh, wie seh’ ich denn da aus“, wird kommentiert, wenn der Mund offen steht, die Augen zugedrückt sind, die Haare durch den Wind und die Falten überdeutlich. Was viele an sich selbst stört, ist ihnen komischerweise bei anderen ganz egal. Nun ist da neuerdings ein Foto aufgetaucht, das eher an ein Fahndungsfoto erinnert. Die schwarzweiße Aufnahme zeigt einen selten blöden Gesichtsausdruck und erst auf den zweiten Blick muss man feststellen: „Ja, das bin tatsächlich ich.“ So undeutlich die Aufnahme auch sein mag, so deutlich ist die Aussage des amtlichen Schreibens, dem das Foto angehängt ist. Darin steht, dass dem Führer des PKW AA-​.… zur Last gelegt wird, eine Ordnungswidrigkeit in der 30-​er Zone begangen zu haben. Die Forderung nach einem Verwarnungsgeld ist entstanden durch eine Überschreitung um ein paar Stundenkilometer an einem Messgerät, das ein wenig an Wegelagerei erinnert und auf Grund der Einnahmen inzwischen zu den Top-​Blitzern im Ostalbkreis gehört, also zu den Besten der Besten unter den Radarfallen. Kein Grund stolz zu sein. Der zentralen Bußgeldstelle gibt man zähneknirschend was sie verlangt, hat bei dem unsäglichen Foto allerdings nur einen Wunsch: „Löschen, bitte löschen!“

Diesen und weitere Artikel finden Sie am Dienstag in Ihrer Rems-​Zeitung. Die gibt’s auch am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2553 Aufrufe
273 Wörter
28 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/3/27/so-ebbes-loeschen-bitte/