Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Ministerialrat aus Frankreich kommt nach Gmünd

Foto: Dieter /​pix​e​lio​.de

Am Dienstag, 9. April, ist der Politikwissenschaftler Emmanuel Large, Ministerialrat im französischen Wirtschaftsministerium, zu Gast in der Gmünder VHS. Sein Vortrag geht der Frage nach, wie die rechtsextreme Partei Rassemblement National in Frankreich so stark werden konnte.

Samstag, 06. April 2024
Benjamin Richter
31 Sekunden Lesedauer

Larges Vortrag „Le Rassemblement National“ nimmt den zunehmenden Rechtspopulismus und die Euroskepsis in Frankreich in den Blick. Der Experte fragt, was dazu geführt hat, dass diese Partei, die bis 2018 Front National hieß, als mittlerweile stärkste Oppositionspartei das Vertrauen Millionen französischer Bürger gewonnen hat.
Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz, die Teilnahme kostet acht Euro. Anmeldung und weitere Infos unter gmuen​der​-vhs​.de oder 07171 925150.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2514 Aufrufe
124 Wörter
45 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/6/ministerialrat-aus-frankreich-kommt-nach-gmuend/