Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bartholomä

Corona-​Zwangspause für das Schlittenhunde-​Rudel

Foto: privat
In den Herbstferien durften Kinder aus Heubach noch mal nach Herzenslust mit den „Wölfen“ aus Bartholomä heulen und nach Herzenslust spielen. Im Lockdown musste Simone Kaiser, die in Bartholomä Touren und Events mit ihrem Schlittenhunde-​Rudel anbietet, nun alle geplanten Veranstaltungen absagen und braucht Unterstützung.

Turnerbund saniert seine Anlage in Bartholomä

Foto: stb
Fast auf den Tag genau 50 Jahre nachdem das Sport– und Bildungszentrum des Schwäbischen Turnerbunds (STB) eröffnet wurde, rollten nun die Bagger an. In den kommenden Monaten wird die Anlage mit Sanierungs-​Maßnahmen für knapp neun Millionen Euro auf den neusten Stand gebracht.

Fahrerflucht Bartholomä: Ein anerkennendes Wort zu den engagierten Helfern und Zeugen

Foto: Heino Schütte
Der durch eine Autofahrerin verursachte Motorradunfall bei Bartholomä mit einem lebensgefährlich verletzten Opfer und Fahrerflucht mit unterlassener Hilfeleistung der Verursacherin beschäftigt die Menschen sehr. Das zeigen zahlreiche mitfühlende und teils auch wütende Reaktionen auf der Facebook-​Seite der Rems-​Zeitung. Einen anerkennenden Blick haben in diesem Fall auch aufmerksame Zeugen, engagierte Helfer und die Polizei für die schnelle Ermittlungsarbeit verdient.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Bartholom%C3%A4/page/1/