Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Begriffspaare und Gegensätze

GSCHWEND (pm). Zu seinem Frühjahrskonzert hatte der Musikverein Gschwend einen hochkarätigen Gast eingeladen, die SHW-​Bergkapelle Wasseralfingen. Zusammen boten sie einige Stunden exzellente Blasmusik.

Der Bedarf an Beratung wächst

27 Absolventen der Volks– und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis wurden am Mittwochabend anlässlich der traditionellen Lossprechungsfeier im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen „losgesprochen“.

„Energieeffizient sanieren“ als Motto

BÖBINGEN (pm). Unter dem Motto „Energieeffizient sanieren“ findet eine Infoveranstaltung der Glaser-​Innung Ostalb, Stuckateur-​Innung Schwäbisch Gmünd, Bau-​Innung Schwäbisch Gmünd und Energiekompetenz Ostalb am Samstag und Sonntag, 16./17. Mai , statt.

Sportzentrum und Nordumfahrung

Prominenter Besuch gestern Abend auf Visite im Heubacher Rathaus: Regierungspräsident Johannes Schmalz aus Stuttgart überbrachte im Beisein des Gmünder Landtagsabgeordneten Stefan Scheffold den stattlichen Zuschussbescheid fürs neue Sportzentrum. Von Heino Schütte

Stempfle: „Miteinander von Jung und Alt“

Zum zweiten Mal fand die Seniorvitalmesse in der Römer-​und TSV Halle statt. Über mangelndes Interesse konnten sich die Veranstalter nicht beklagen. Alle waren sich einig: die Seniorvitalmesse soll nächstes Jahr wieder stattfinden; dann zum dritten Mal. Von Sabine Lang

Gärtnerdorf bekommt ein Zwergendorf

Die Ministranten der katholischen Kirche Mariä-​Himmelfahrt und die Jugend Initiative Lautern haben sich wieder bei der 72-​Stunden-​Aktion beworben. Am Donnerstag holten sie ihre Aufgabe: „Eine Zwergenstadt im Garten des Kindergartens St. Barbara aufzubauen“ in Schwäbisch Gmünd ab. Von Karin Abele

Neue Initiative

Der Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit plant in Ostwürttemberg zusammen mit anderen gesellschaftlichen Gruppen eine neue Initiative im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. Von Viktor Turad

Geschichtsträchtig

LORCH (jr). Der Landes– und Kreisgrenzen übergreifende Limestag „Am Limes grenzenlos“ wird dieses Jahr am Sonntag 17. Mai begangen. Der „Runde Kultur –Tisch Lorch“ organisiert eine Aktion rund um den Römerturm.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/page/1268/