Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Lautern vertritt Baden-​Württemberg in Berlin

Foto: privat

Die Gemeinde Lautern bereitet sich auf die Teilnahme an der Preisverleihung des Bundeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ vor, die im Rahmen der „Grünen Woche“ vom 25. bis 27. Januar in Berlin stattfindet. Es wird fleißig geprobt.

Donnerstag, 25. Januar 2024
Sarah Fleischer
31 Sekunden Lesedauer

Mit einer beeindruckenden Delegation von rund 90 Bürgerinnen und Bürgern wird Lautern bei der feierlichen Veranstaltung vertreten sein.
Die 22 Dörfer, die am Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilgenommen haben, werden ihre verdienten Medaillen in Gold, Silber und Bronze vom Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir persönlich entgegennehmen.
Nach der feierlichen Preisverleihung durch Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir wird in der dreitausend Personen fassenden Messehalle ein „Dorffest“ abgehalten.

Was Lautern zu dem „Dorffest“ beitragen wird und welche Medaillen sie im Wettbewerb schon gewonnen haben, steht in der Donnerstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2082 Aufrufe
127 Wörter
31 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/1/25/lautern-vertritt-baden-wuerttemberg-in-berlin/