Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bartholomä

Museumsscheuer auf dem Amalienhof

Der Arbeitskreis Kunst und Kultur in Bartholomä hatte am Sonntag zur „Brotkultur ond Hoierles“ und gleichzeitig zum traditionellen Museumstag auf das Gelände im Amalienhof eingeladen und die Besucher konnten einen unterhaltsamen und informationsreichen Tag erleben.

Wolf von einer Fotofalle bei Bartholomä aufgenommen

Das abgelichtete Tier, das von einer Fotofalle in Steinheim am Albuch (Landkreis Heidenheim) fotografiert wurde, war ein Wolf. Das haben Experten der Forstlichen Versuchs– und Forschungsanstalt in Freiburg (FVA) jetzt bestätigt. Inzwischen gibt es eine weitere Aufnahme. Sie entstand auf der Markung von Bartholomä.

Mit einem Reh im Kühlergrill unterwegs

Ein 45 Jahre alter Opel-​Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 23 Uhr die Kreisstraße 3013 von Zang in Richtung Wental/​Bartholomä, als er mit einem Reh kollidierte. Kurz darauf hielt er an einem Parkplatz an und stellte fest, dass sich das Tier im Kühlergrill des Autos befindet. Aber was sollte oder konnte er tun?

Feuerwehrteam des Jahres: Böhmenkirch und Bartholomä unter den Finalisten

Die alljährliche Preisverleihung „Conrad Dietrich Magirus Award“ gilt als Oscar der Feuerwehrszene. Die besten und mutigsten Feuerwehrteams national und international werden gekürt. Unter den diesjährigen Finalisten national sind nun auch die Feuerwehrleute aus Böhmenkirch, Bartholomä und aus weiteren Orten des Landkreises Göppingen im Zusammenhang mit dem Industriebrand in Heidhöfe auf der Schwäbischen Alb vor einem Jahr.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Bartholom%C3%A4/page/4/