Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rems-Murr

Fragen zu „Leben und Tod“

Jeder Mensch lebt auf das Sterben hin. So schrecklich diese Aussage für viele sein mag, ist es doch eine Realität, an der kein Mensch vorbeikommt. Was ist wichtig vor meinem eigenen Tod? Neben den geistlichen, seelsorgerlichen und zwischenmenschlichen Fragen, spielen immer mehr auch rechtliche Themen eine Rolle.

Osterferien für Waldentdecker

Osterferien zuhause – kein Problem. Mit seinen Ferienangeboten für Groß und Klein bietet Naturparkführer Walter Hieber für allen Daheimgebliebenen spannende Erlebnisse in der Natur vor der Haustür im Schwäbisch-​Fränkischen Wald.


„Wildschweingipfel“ in Schorndorf

In Schorndorf und den Ortsteilen, wie auch im gesamten Rems-​Murr-​Kreis und der Region, richten Wildschweine derzeit massive Schäden in der Landwirtschaft aber auch auf privaten Flächen an. Die Schwarzwildpopulation hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Wildschäden und Wildunfälle häufen sich ebenfalls auf unseren Straßen. Hinzu kommt, dass sich die Afrikanische Schweinepest weiter in den Wildschweinbeständen Richtung Westen ausbreitet.

Ausbildungsmesse in Welzheim

Für manche steht schon seit Kindergartentagen fest, wohin die spätere Laufbahn führen soll, andere verbringen durchwachte Nächte mit Gedanken an die Möglichkeiten. Egal ob fest entschlossen oder auf der Suche – bei der 11. Interkommunalen Ausbildungsmesse wurden alle fündig.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Rems-Murr/page/13/